Neuigkeiten

Als Programmierer ist man oft mit dem Ausbau bestehender Software beschäftigt. Kleinigkeiten, oder Sachen halt, die nicht so sexy sind, dass man sie als Neuigkeiten publizieren würde. Entprechend läuft auf dieser Seite hier manchmal längere Zeit nicht so viel. Das bedeutet also nicht, dass ich dann in den Ferien bin :-)

News

News

Ab dem 25.Mai 2018 gilt die neue Datenschutz Grundverordnung in der EU, welche die Schweiz wie gewohnt autonom übernehmen wird. Bis zu diesem Datum müssen auf Webseiten die Erhebung und Verwendung von Personendaten offengelegt und die Einwilligung der Besucher eingeholt werden. Dies umfasst auch Trackingdienste wie Google Analytics, die Einbindung externer Fonts und die Verwendung von Cookies. Lustigerweise müssen wir nun auf unserern Websites neu Cookies einsetzen, um diese Einwilligung zu speichern - und das natürlich deklarieren.

 

Ab dem 11. Juni 2018 wird Google Maps kostenpflichtig. Damit nicht gleich alle ihre Google Maps direkt entfernen, "schenkt" Google jedem User anfangs Monat 200.--, von welchen dann die Kartenaufrufe abgebucht werden. Ende Monat erfolgt dann die Belastung der Kreditkarte, falls die Rechnung 200.-- übersteigt. 98% der Anwender seien nicht von Kosten betroffen (aber 100% der Anwender müssen ein Abbuchungskoto einrichten!). Ob man zu den anderen 2% gehört, wird man wohl per Ende Juni feststellen, falls eine Belastung der Kreditkarte erfolgt. Ergo werden wir halt Google Maps entfernen und ab jetzt Open Street Map einbauen.

 

Plattform Event-Nachhaltigkeit für BKW (Schwery Consulting, Biel)