über Peter Schütz

Peter Schütz hat sein Hobby - die Informatik - 1997 zum Beruf gemacht. Zuvor hatte er das Extranet des Schweizerischen Roten Kreuzes aufgebaut sowie die öffentlichen SRK-Plattformen betreut. Heute entwickelt Schütz selbständig Online-Software, unter anderem für Bildungsinstitute und Hilfswerke. Als Einzelfirma realisiert der Informatik-Spezialist Internet-Projekte nach Auftrag.

Produkte

Kunden

Projekte

Kaffees

Team

Peter

Inhaber
Entwicklung
Programmierung

Caroline

Administration, Datenrecherche und -pflege fcal.ch

Dies und das

Büro Bern